Programm

Von 08. 06. 2024
Bis 06. 07. 2024
Ausstellung
Sprache: DE
Galerie des Künstlerbundes Tübingen e.V.
Metzgergasse 5, Tübingen

Prozesse und Verwandlungen – Kafkas Bildwelten

Ein lebensgroßer Maulwurf, ein dozierender Affe, ein Käfer, eine Kreuzung, halb Lamm und halb Katze, ein Odradek... in Kafkas Werken begegnen uns Wesen der Imagination, mehr Bilder und Projektionen als reale Akteure. Kafka überzeichnet die Wirklichkeit und schärft die Wahrnehmung. Die Ausstellung taucht ein in die Bildwelten Kafkas, die verblüffen, erschrecken, verstören und klären.

Mit Werken von Stefanie Binding, Karl-Heinz Deutschle, Carola Dewor, Ralf Ehmann, Gerhard Feuchter, Anett Frey, Renate Gaisser, Beatrix Giebel, Susanne Höfler, Frido Hohberger, Sebastian Rogler, Helga Seidenthal, Ronald Wersching.

Kuratorinnen: Elisabeth Weiß, Edel Wetzel
Öffnungszeiten: Do & Fr 16:00 – 19:00 Uhr, Sa 11:00 – 14:00 Uhr
Eintritt frei
Website: www.kuenstlerbund-tuebingen.de

Die Ausstellung ist Teil des Festivals „Kafka lächelt“ – initiiert durch das tanztheater treibhaus.

Abbildung: Ralf Ehmann: Die Verwandlung (Diptychon).Öl auf Leinwand, 60 cm x 100 cm, 2024.